logo
#1

RE: Griechische Volksmärchen

in sonstige europäische Märchen 15.03.2007 10:27
von Gemini | 11.637 Beiträge | 12100 Punkte

Die Königin und ihr Kind
ein Märchen aus Makedonien

Die Königin brachte ihr Kind, das zur Schule wollte, an die Haustür und vergaß, ihm den Apfel zu geben, den sie ihm bereitgelegt hatte.
Es war der saftigste Apfel von dem schönsten Apfelbaum des königlichen Gartens.
Die Königin war sehr bestürzt! Schnell zog sie ihre Schuhe an, warf sich einen Mantel über und eilte fort; vielleicht konnte sie ihr Kind noch einholen.
Unterwegs bemerkte sie - es kommt eben anders, als man denkt-,
dass sie in der Eile einen goldenen und einen silbernen Schuh angezogen hatte. Da kommt eine Zigeunerin über den Weg.
"Ach, sei doch so gut und lauf in die Schule und gib der Prinzessin diesen Apfel! Du sollst es nicht umsonst getan haben!" bittet die Königin.
"ich kenne aber die Prinzessin nicht." sagte die Zigeunerin.
"Du kannst sie leicht erkennen, der Schönsten unter den Mädchen gibst du den Apfel!"
Da geht die Zigeunerin in die Schule, schaut sich unter den Kindern um, blickt sich immer wieder um. Das schönste unter den Kindern, das war ihres. Und sie reichte ihrer Tochter den Apfel.


Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny
nach oben springen

#2

RE: Griechische Volksmärchen

in sonstige europäische Märchen 15.03.2007 16:41
von mande (gelöscht)
avatar

Ein vortreffliches Märchen.
Man könnte es abwandeln.
Frau Mayer möchte ihrem Hund der draussen rumläuft ein Knochen geben. Sie begegnet mich und sagt:
"Mande, gib meinen Hund diesen Knochen".
"Ich kenne ihn nicht."
"Du wirst ihn gleich erkennen. Es ist der schönste Hund der Welt"

Ich gebe ihn den Knochen meinen Hund!
So ist es. Die schönsten (und natürlich klügsten) Kinder und Hunde sind immer die eigenen.
Mit Grüssen,
Mande

[ Editiert von mande am 15.03.07 16:42 ]

nach oben springen

#3

RE: Griechische Volksmärchen

in sonstige europäische Märchen 16.03.2007 10:24
von Mondheld | 37 Beiträge | 37 Punkte

Der Apfel für die Schönste...

Das war doch der Grund, warum die Griechen am Ende 10 Jahre Troja belagert haben und Odysseus seine berühmt berüchtigte Irrfahrt unternahm...
Irgendwie ist's kein Wunder, dass es ein Märchen aus Griechenland ist


:nuts:

Es gibt eben Menschen,
die werden schon erstaunt geboren...

:P

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schöpfungsmythen
Erstellt im Forum Mythologie von Gemini
1 10.08.2018 05:20goto
von Lisa • Zugriffe: 2324
Seinen Obolus entrichten
Erstellt im Forum Redensarten und Sprichwörter von mande
0 15.10.2006 11:17goto
von • Zugriffe: 1203
Epos, grich. das Berichtete
Erstellt im Forum Nationalepen von Zwilli
0 24.04.2006 16:24goto
von • Zugriffe: 820
die Zahl sieben und ihre Mythologie
Erstellt im Forum Mythologie von Gemini
7 21.05.2019 06:40goto
von Lisa • Zugriffe: 6618
Mythos versus Logos ?
Erstellt im Forum Mythologie von Gemini
0 22.04.2006 14:06goto
von • Zugriffe: 902
Jacob und Wilhelm (Gebrüder) Grimm
Erstellt im Forum Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm von Gemini
18 07.06.2019 20:20goto
von Barbara • Zugriffe: 2839
Was sind eigentlich Engel?
Erstellt im Forum Mythologie von Gemini
0 06.07.2005 19:49goto
von • Zugriffe: 1175
Was ist eigentlich der Teufel ?
Erstellt im Forum Mythologie von Gem
3 21.11.2018 19:56goto
von Robert • Zugriffe: 1137
Was sind eigentlich Riesen?
Erstellt im Forum Mythologie von Gemini
0 03.07.2005 06:27goto
von • Zugriffe: 1066

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jette
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 768 Themen und 3351 Beiträge.


Besucht mich auch durch klick aufs Bild



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de