logo
#1

RE: Hans Fallada

in andere Erzähler, die auch nicht vergessen werden sollten 03.06.2006 09:57
von Gemini | 11.637 Beiträge | 12100 Punkte

...leider finde ich keine Geschichtem im Netz, aber empfehlen muss ich ihn, damit seine wunderbaren Märchen im Bewußtsein bleiben oder Aufmerksamkeit bekommen.

Der Schriftsteller Hans Fallada hieß eigentlich Rudolf Ditzen und war der Sohn eines Richters. Geboren 1893 in Greifswald, führte er ein bewegtes, abenteuerliches und gefährdetes Leben, saß mehrfach im Gefängnis, kam zu schnellem und großem literarischen Erfolg und ging auf katastrophale Weise, als Trunk- und Drogensüchtiger, zugrunde.

Seine bekanntesten Bücher heißen "Bauern, Bonzen und Bomben", "Kleiner Mann - was nun?", "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst" und "Wolf unter Wölfen".

Fallada hatte einen Sohn, den er Murkel nannte, und für diesen Sohn schrieb er zahlreiche Märchen. Einige von ihnen sammelte er in dem Band "Geschichten aus der Murkelei".


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hans C. Andersen
Erstellt im Forum ungeliebte Märchen von Trillian
10 10.05.2019 05:37goto
von Catalina • Zugriffe: 1968
Fliedermütterchen
Erstellt im Forum Andersenmärchen von Gemini
0 04.06.2007 21:58goto
von • Zugriffe: 869
Nr.108 Hans mein Igel
Erstellt im Forum Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm von Gemini
1 22.05.2007 09:57goto
von • Zugriffe: 1386
Elisabeth Hering
Erstellt im Forum andere Erzähler, die auch nicht vergessen werden sollten von Gemini
0 14.06.2006 17:08goto
von • Zugriffe: 1448
Biografisches
Erstellt im Forum Andersenmärchen von Gemini
2 26.05.2007 10:11goto
von • Zugriffe: 1275
220. Geburtstag von Wilhelm Grimm
Erstellt im Forum Veranstaltungen und Mitteilungen von Gemini
0 18.01.2006 16:10goto
von • Zugriffe: 1295

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jette
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 768 Themen und 3351 Beiträge.


Besucht mich auch durch klick aufs Bild



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de