logo
#1

RE: Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm erzählen

in Märchenerzähler 03.01.2006 23:14
von Gemini | 11.637 Beiträge | 12100 Punkte

... erfordert zumeist eine Textbearbeitung, damit der Zuhörer auch im größerem Rahmen dem Fluss der Erzählung folgen kann.
Begriffe, die eine Aussageänderung erfahren haben, habe ich ausgetauscht und einige grammatische Änderungen die mir notwendig erschienen.
Naja, manche Veränderungen mache ich auch, damit es sich einfacher spricht. Wer will schon vor Puplikum einen Knoten in der Zunge haben
Auch habe ich das Plattdeutsche ins Hochdeutsch übersetzt, weil es immer weniger Menschen verstehen und einige Hörer Deutsch nicht als Muttersprache haben und das Plattdeutsch gar nicht verstehen können.
Ich werde ab und an eine meiner Textbearbeitungen in das Unterforum Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm einstellen, die Orginale müßt ihr in eurer eigenen Ausgabe der Kinder- und Hausmärchen selbst nachlesen, wenn ihr die Unterschiede wissen wollt. Mich würde interessieren, was gut und was schlecht an meiner Bearbeitung ist
Gemini


nach oben springen

#2

RE: Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm erzählen

in Märchenerzähler 04.03.2006 13:41
von Gemini | 11.637 Beiträge | 12100 Punkte

Ich habe mich entschlossen, das Märchen Jungfrau Maleen noch etwas "zu ergänzen". Bei einer Märchenstunde ist mir von einem achtjährigen Mädchen die selbe Frage gestellt worden, die ich auch immer hatte: " Was wurde aus der Kammerjungfer?"
Dieses Mädchen, dass da gezwungen war, mit der Jungfrau Maleen im Finstern zu sitzen und mit ihr gedarbt hat, hat es wirklich nicht verdient so einfach aus der Geschichte zu verschwinden.

Deshalb ein paar Gemini-Einschübe in blau


nach oben springen

#3

RE: Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm erzählen

in Märchenerzähler 21.10.2008 10:33
von Allerleirauh | 91 Beiträge | 143 Punkte

Liebe Gemini!
Schön, dass auch ein versierte Erzählerin bei den Grimm-Märchen abändern muss.
Mir geht es so, dass ich bei Grimmschen Märchen oft beim Vorlesen bleibe, weil ich sie teilweise als sperrig empfinde.
Haben die Originalerzähler- die doch allse Leute "aus dem Volk" waren, wirklich soviel indirekte Rede verwendet, so geschraubt lange Sätze oder wurde da doch heftig redigiert? Besonders stark fiel mir das beim Märchen Hans mein Igel auf, dass gerne gehört wird, aber neben starken Bildern und wenigen kraftvollen direkten Reden Passagen enthält, die für mein Empfinden diese Kraft und Direktheit nicht haben.Wenn ich mal gaanz viel Zeit habe, werde ich es zum freien Erzählen bearbeiten.


Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst.

Hans Christian Andersen
nach oben springen

#4

RE: Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm erzählen

in Märchenerzähler 22.10.2008 10:31
von Gemini | 11.637 Beiträge | 12100 Punkte

Liebe Allerleirauh,
Deine Frage:

Zitat
Haben die Originalerzähler- die doch allse Leute "aus dem Volk" waren, wirklich soviel indirekte Rede verwendet, so geschraubt lange Sätze oder wurde da doch heftig redigiert?



Die Grimmsche Märchensammlung ist auf keinem Fall "aus dem Volk" geholt, wenn auch "dem Volk aufs Maul geschaut".
Und Du hast recht, sie haben eine mehrmalige Bearbeitung erfahren, von der Ausgabe erster Hand bis zur Ausgabe letzter Hand...
man kann eigentlich sagen, es sind Autorenmärchen von Wilhelm Grimm, im Erzählton am "Volksmärchen" orientiert.
Mehr dann zum Thema, wenn ich wieder internetpässlich bin
freu mich schon auf Euch dann


Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Matharis Kinder
Erstellt im Forum Märchenserien - Kindle-Dateien von Gemini
0 09.03.2014 12:49goto
von Gemini • Zugriffe: 226
27 Märchen der Brüder Grimm - wunderschöne Ausgabe
Erstellt im Forum Bücher von Gemini
0 16.01.2013 13:06goto
von • Zugriffe: 1034
200 Jahre die Kinder - und Hausmärchen der Grimms
Erstellt im Forum Biografien von Märchensammlern von Gemini
0 21.12.2012 13:28goto
von • Zugriffe: 422
Klassik-Radio verschenkt ein Haus an Kinder
Erstellt im Forum Cafe´ von Gemini
3 03.09.2018 03:43goto
von • Zugriffe: 274
Kinder erzählen Geschichten...
Erstellt im Forum Märchenerzähler von Gemini
0 05.01.2010 10:49goto
von • Zugriffe: 603
Jacob und Wilhelm (Gebrüder) Grimm
Erstellt im Forum Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm von Gemini
4 05.06.2011 15:53goto
von • Zugriffe: 2615
220. Geburtstag von Wilhelm Grimm
Erstellt im Forum Veranstaltungen und Mitteilungen von Gemini
0 18.01.2006 16:10goto
von • Zugriffe: 1151

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jette
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 758 Themen und 3247 Beiträge.


Besucht mich auch durch klick aufs Bild



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de