logo
Anzeige
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Richilde • Absender: Gemini, 06.07.2012 09:54

zur Zeit hat es drei Rezensionen, ich wünschte natürlich noch gaaanz viel mehr,und möglichst so freundlich wie die hier, Musäus hat es einfach verdient:

5.0 von 5 Sternen Beeindruckend, 4. Juli 2011
Von ADAM (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Richilde (Volksmärchen der Deutschen) (Kindle Edition)
Die Covergestaltung hatte mich angesprochen und dann wurde ich neugierig zu erfahren, was unter einer 'schonenden Bearbeitung' zu verstehen sein könnte. Ich hasse diese Mode, Märchen zusammenzustreichen und bis zur Beliebigkeit zu vereinfachen, wie bei vielen No-Name-Verlagen zu entdecken. Desto angenehmer wurde ich überrascht, denn der Redaktion ist wirklich gelungen, was die Kurzbeschreibung verspricht. Der Leser hat Freude an der Fabulierfreude und dem freundlich ironischen Blick auf menschliche Eigenschaften des Musäus und doch wurde der Text heutigen Leseanforderungen angepasst.
Wenn ich nur den ersten Satz betrachte, hieß es doch bei Musäus ursprünglich:

Gunderich der Pfaffenfreund, Graf von Brabant, lebte um die Zeit der Kreuzzüge mit so exemplarischer Frömmigkeit, dass er den Namen des Heiligen so gut verdient hätte, als Kaiser Heinrich der Hinker; seine Hofburg sah einem Kloster ähnlich, man hörte da keine Sporen klirren, keine Rosse wiehern, keine Waffen rauschen, aber die Litaneien andächtiger Mönche und das Geklingel der Silberglocken tönten ohne Unterlass durch die Hallen seines Palastes.

So heißt es hier weit lesefreundlicher:

Damals, zur Zeit der Kreuzzüge, herrschte Graf Gunderich über Brabant. Er war ein erstaunlich betfreudiger Mann; weshalb er vom Volke mit dem Beinamen 'der Pfaffenfreund' bedacht wurde. In seiner Hofburg, die weit mehr einem Kloster ähnelte als einem Schloss, hörte man stündlich das Geläut von Glocken und durch seinen Palast hallten die Litaneien andächtiger Mönche ' und nicht wie in anderen Burgen der Lärm von ritterlichen Spielen und Vergnügungen.

Für mein Empfinden sehr gelungen, das schöne Märchen ist nun angenehm zu lesen und bleibt trotzdem 'ganz Musäus'.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein
Missbrauch melden | Kommentar als Link
Kommentar Kommentar


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen öfter mal aufgelacht beim Lesen, 30. Juli 2011
Von Goldelsens Tochter (Spreeathen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Richilde (Die schönsten Märchen aus der Sammlung Volksmärchen der Deutschen) (Kindle Edition)
Bei Lesen des Märchens hatte ich viel Spass gehabt und wirklich wurde nicht zuviel versprochen, ein augenzwinkernder Blick auf menschliche Eigenschaften, die noch immer so sind wie sie damals waren. Köstlich die Abhandlung über die Ärzteschaft, aber auch in der Beschreibung der Wünsche pubertärer Mädchen konnte ich viel Gegenwärtiges entdecken.
Die Bilder passen ja so, als wären sie für das Märchen gemacht worden, aber es wäre ohne Illustrationen nicht weniger Lesevergnügen gewesen, kurzum, rundum gelungen, da will ich über den kleinen Zahlenfehler im Vorwort kein böses Wort verlieren.
Sollte es noch mehr Musäus-Märchenzauber geben, kauf ich den auch noch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein
Missbrauch melden | Kommentar als Link
Kommentar Kommentar


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schneewittchen mal anders, 15. Dezember 2011
Von Schwyzer Schoggichäfer - Alle meine Rezensionen ansehen
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Richilde (Die schönsten Märchen aus der Sammlung Volksmärchen der Deutschen) (Kindle Edition)
Sehr sorgfältige, respektvolle Bearbeitung. Das wunderbar "entstaubte" Werk war für mich wahres Lesevergnügen. Ich wünsche der Herausgeberin die Aufmerksamkeit, die diese Arbeit verdient. Herr Musäus hätte bestimmt auch seine Freude daran.

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 796 Themen und 3586 Beiträge.


Besucht mich auch durch klick aufs Bild



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de